Skip to main content
Skip table of contents

Konfigurieren und Verwalten globaler Einstellungen in edoc workplace

In diesem Thema erfahren Sie mehr zu den Konfigurationsoptionen und Einstellungsmöglichkeiten von edoc workplace.

Wenn Sie d.ecs task als Workflow-App in Verbindung mit edoc workplace verwenden möchten, gilt Folgendes:

Gut zu wissen

Bevor Sie eine Verbindung mit edoc invoice app herstellen, müssen Sie Folgendes sicherstellen:

  • Sie müssen ein Zertifikat einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle (Certification Authority, CA) verwenden. Selbstsignierte Zertifikate sind unzulässig.

  • Sie müssen in d.velop documents für d.ecs task einen technischen Administrationsbenutzer verwenden, der einen eigenen API-Schlüssel hat.

  • Sie haben bereits ein funktionierendes Repository erstellt.

  • Sie haben bereits eine Verbindung zu d.velop documents in edoc documents hergestellt, um die Dokumente an d.velop documents zu transferieren.

Für Ihre On-Premises-Umgebung von d.velop documents benötigen Sie zum Herstellen einer Verbindung zwischen d.ecs task (Feature Aufgaben) den Dienst edoc-taskconnect. Der Dienst wird mit edoc workplace automatisch bereitgestellt.

Weitere Details finden Sie in folgenden Artikeln:

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.